placeholder
header

home | Archive | analysis | videos | data | weblog

placeholder
news in other languages:
placeholder
Editorials in English
fr
Editorials in Spanish
esp
Editorials in Italian
ita
Editorials in German
de

placeholder

Venezuela: Aktivisten fürchten um ihre Sicherheit

Tageszeitung El Universal, Venezuela, 4.4.2004

Die Menschenrechtsaktivistin und Präsidentin von COFAVIC, Liliana Ortega, wurde, eine Pressemeldung der Agentur APA zufolge, von der Regierung des Präsidenten Chávez als „Vaterlandsverräterin“ bezeichnet.

Chávez beschuldigte das „Komitee der Angehörigen der Opfer vom 27. Februar 1989- COFAVIC“, das von Ortega präsidiert wird, von der Regierung der Vereinigten Staaten Nordamerikas Geldmittel erhalten zu haben, um sein Regime zu entstabilisieren.

Die Verfolgung verstärkte sich, nachdem Cofavic einige Fälle von Torturen und Misshandlungen öffentlich angezeigt hatte, die Sicherheitskräften des Staates während Demonstrationsmärsche ausgeübt haben sollen. Letztere sind von Oppositionellen im vergangenen Monat aus Protest gegen die Verzögerung des Abwahlreferendums des Mandates von Chávez veranstaltet worden. „Sie versuchen uns zu diskreditieren und unsere Moral zu brechen“ sagte sie. „Es existiert ein offener und schmutziger Krieg gegen die Menschenrechts-organisationen“, fügte sie hinzu.

Am vergangenen 31. März arrangierte Venezuela im Ständigen Rat der Organisation Amerikanischer Staaten eine Debatte über die Menschenrechte, in welchem es gegen die Interventionspolitik der Vereinigten Staaten in den inneren Angelegenheiten des Landes klagte und dem Interamerikanischen Hof der Menschenrechte in der Hemisphäre Einseitigkeit in ihren Verlautbarungen vorwarf.



send this article to a friend >>
placeholder
Loading


Keep Vcrisis Online






top | printer friendly version | contact the webmaster J.B. | disclaimer
placeholder
placeholder